Nutzungsbedingungen für den
Vorbestellservice
 
1. Der Vorbestellservice der Berg-Apotheke Fichtelberg ist ein kostenloser Service, der es den Kunden ermöglicht, Arzneimittel vorzubestellen, um sie später abzuholen. In Ausnahmefällen ist auch eine Lieferung ins Haus möglich.

2. Um den Service zu nutzen, müssen von den Kunden persönliche Daten erfasst und an die Berg-Apotheke weitergeleitet werden. Diese Weiterleitung erfolgt über eine nicht-verschlüsselte Internetverbindung, d.h. dass die Daten evtl. durch Dritte eingesehen werden können. Die Daten werden bei uns zur Durchführung des Bestellservices gespeichert und anschließend gelöscht. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Es werden keine Cookies gespeichert.

3. Der Besteller wird telefonisch oder per e-Mail benachrichtigt, wenn die vorbestellten Waren zur Abholung bereit liegen.

4. Durch die Vorbestellung per Internet oder Telefon kommt kein Vertrag zustande. Die Abgabe vorbestellter Arzneimittel erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Verschreibungspflichtige Medikamente werden nur gegen Vorlage einer ärztlichen Verordnung ausgehändigt. Die Aushändigung von Arzneimitteln an Minderjährige ist nicht möglich.

gez. Harald und Karin Ott, Berg-Apotheke
Copyright © 2003-2005 Julian Ott, Berg-Apotheke FichtelbergImpressum